Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Unser Online-Shop richtet sich an Verbraucher (B2C) und Gewerbekunden (B2B), bzw. Unternehmer. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Für Verbraucher finden insb. die AGB Abschnitt I Anwendung. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Für Unternehmer finden insb. die AGB Abschnitt II Anwendung.

Abschnitt I

  1. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Icelandic Horse Inh.: M. Sc. Sebastian M. Osuch. 

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.

Unsere Angebotspreise ergeben sich grundsätzlich aus einer Reduzierung unserer üblichen Preise oder aus den unverbindlichen Preisempfehlungen unserer Lieferanten.

Wann der Vertrag mit uns zustande kommt, richtet sich nach der von Ihnen gewählten Zahlungsart:

SEPA-Lastschrift 
Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen an.

Vorkasse
Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung, in separater E-Mail, in welcher wir Ihnen unsere Bankverbindung nennen, innerhalb von zwei Tagen, unter dem Vorbehalt des fristgerechten Zahlungseingangs, an. Wenn wir innerhalb einer Frist von 10 Tagen keinen Zahlungseingang zuordnen können, kann die Bestellung durch uns storniert werden. 

Kreditkarte
Mit Abgabe der Bestellung übermitteln Sie uns gleichzeitig Ihre Kreditkartendaten. Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an.

PayPal und PayPal Express 
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an.

Giropay und eps
Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Webseite Ihrer Bank weitergeleitet, wo Sie die Zahlungsanweisung an Ihre Bank bestätigen. Dadurch kommt der Vertrag mit uns zustande.

Klarna
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Klarna weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben und die Zahlungsanweisung an Klarna bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir Klarna zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an.

Ratepay mit Nexi
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters RatePay weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben und die Zahlungsanweisung an RatePay bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir RatePay zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an.

Finanzierung mit Santander Bank Ratenkredit und Payever
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Payever der Santander Bank weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben und die Zahlungsanweisung an Payever bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir Payever zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an.

Dies gilt analog für die Zahlungsarten Apple Pay, Shop Pay sowie Google Pay.

  1. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
    Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. 

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Den Vertragstext können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

  1. Liefer- und Retourebedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten. Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

Wird ein Paket nicht rechtzeitig im Paketshop abgeholt, kein Termin mit dem Versanddienstleiter erfolgreich abgestimmt oder eine Annahmeverweigerung der Sendung an der Haustür veranlasst, entstehen beim Paketversand Kosten in Höhe von min. 12,50 Euro und beim Speditionsversand Kosten in Höhe von min. 99,50 Euro, die wir nicht übernehmen können und die wir daher nachträglich berechnen oder vom Rücküberweisungsbetrag abziehen müssen.

Sollte ein oder mehrere Artikel aus der Bestellung zurückgeschickt werden, kann es sein, dass der Restwert der Bestellung unter die Versandkostenfreigrenze von 149 Euro fällt. In diesem Fall müssen wir nachträglich die entsprechenden Versandkosten berechnen und ggf. vom Rückerstattungsbetrag abziehen.

Wenn ein bestellter Artikel nicht passt oder gefällt, dann kann dieser innerhalb von 14 Tagen an uns zurückgesendet werden, nach vorheriger Kontaktierung. Innerhalb bedeutet, dass das Retoure-Paket innerhalb von 14 Tagen wieder bei uns zugestellt wurde. Maßgeblich hierfür ist das Datum der Paketzustellung beim Empfänger (Datum auf dem Zustellbeleg) und das Datum, an welchem das Retoure-Paket bei uns am Lager eingegangen ist (Datum auf dem Zustellbeleg des Retoure-Pakets).

Für eine erfolgreiche Rücksendung ist es zwingend erforderlich, dass der zurückgesendete Artikel ungebraucht, sauber und sich in einem als Neuware wieder verkaufbaren Zustand befindet. Es dürfen sich bspw. keine Pferdehaare oder andere Verunreinigungen auf dem Produkt befinden, auch hinsichtlich der gesundheitlichen Unbedenklichkeit anderer Pferde. Die Artikel sollten wie neu riechen. Es muss daher sichergestellt werden, dass ein Artikel bspw. in einem rauchfreien Bereich und nicht in einer Küche, wo Gerüche entstehen, aufbewahrt wird. Ebenfalls können gewaschene Artikel nicht zurückgenommen werden, da sich diese nicht mehr im Neuzustand befinden. Wenn Artikel bspw. anprobiert werden sollen, bitten wir daher darum, immer eine saubere Unterlage zu verwenden.

Wenn eine Rücksendung von unserer Retoureabteilung abgelehnt wird, ist der Kunde zum Kauf des Artikels verpflichtet. Der Kunde wird in diesem Fall benachrichtigt und wir bieten dem Kunden an, den Artikel gegen eine Bearbeitungsgebühr von min. 9,50 Euro wieder an ihn zurückzusenden. Die Bearbeitungsgebühr kann bei Artikeln, die per Spedition oder ins Ausland versendet werden, abweichen. Sollte sich der Vorgang nicht innerhalb einer Frist von drei Monaten abgewickelt lassen, weil bspw. der Kunde nicht reagiert oder dies ablehnt, werden nicht akzeptierte Retoure-Artikel entsorgt. Dies gilt auch für Artikel, die als vermeintliche Garantiefälle retourniert werden, bei denen sich nach Prüfung des retournierten Artikels, durch uns oder den Hersteller, herausstellt, dass es sich nicht um einen Garantiefall handelt.

Sollte ein Artikel defekt beim Kunden ankommen oder fehlerhaft sein, muss dies vom Kunden innerhalb von zwei Tage nach Erhalt der Sendung mit Fotos dokumentiert und per E-Mail an uns gesendet werden.

  1. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Kreditkarte
Mit Abgabe der Bestellung übermitteln Sie uns gleichzeitig Ihre Kreditkartendaten.
Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir unmittelbar nach der Bestellung Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet. 

SEPA-Lastschriftverfahren
Mit Abgabe der Bestellung erteilen Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat. Über das Datum der Kontobelastung werden wir Sie informieren (sog. Prenotification). Mit Einreichung des SEPA-Lastschriftmandats fordern wir unsere Bank zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird automatisch durchgeführt und Ihr Konto belastet.
Die Kontobelastung erfolgt vor Versand der Ware. 
Die Frist für die Vorabankündigung über das Datum der Kontobelastung (sog. Prenotification-Frist) beträgt 3 Tage. 

PayPal und PayPal Express 
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. 

Giropay und eps
Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Webseite Ihrer Bank weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über Giropay bezahlen zu können, müssen Sie über ein für die Teilnahme an Giropay freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügen, sich entsprechend legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar danach durchgeführt und Ihr Konto belastet.

Klarna
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Klarna weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über Klarna bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir Klarna zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. 

Ratepay mit Nexi
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Ratepay mit Nexi weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über Ratepay mit Nexi bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir Ratepay mit Nexi zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf.

Finanzierung mit Santander Bank Ratenkredit und Payever
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Payever mit Santander Bank Ratenkredit weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über Payever bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir Payever zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf.

Dies gilt analog für die Zahlungsarten Apple Pay, Shop Pay sowie Google Pay.

  1. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

  1. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

  1. Gewährleistung und Garantien

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
Bei gebrauchten Waren gilt: wenn der Mangel nach Ablauf eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftritt, sind die Mängelansprüche ausgeschlossen. Mängel, die innerhalb eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftreten, können im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsfrist von zwei Jahren ab Ablieferung der Ware geltend gemacht werden.
Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist,
  • bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
  • im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

Kundendienst: Ihr erreicht unseren Kundensupport unter dem Kontaktformular.

  1. Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen. Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter enthalten, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

  1. Streitbeilegung
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. 

In Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.

11. Regelmäßige Lieferung

Wird ein Artikel optional mit regelmäßiger Lieferung bestellt, bedeutet dies, dass der gewünschte Artikel automatisch und regelmäßig zur gewünschten Frequenz fortlaufend erneut bestellt wird. Es bestehen grundsätzlich keine Mindestlaufzeiten. Ein kostenfreies Beenden, Aussetzen oder Austauschen der regelmäßigen Lieferung, durch den Kunden, kann jederzeit im Kundenkonto oder per E-Mail vorgenommen werden. Dieses muss immer erfolgt sein, bevor die nächste automatische Bestellung erfolgt. Andernfalls können Kosten entstehen, die vom Kunden getragen werden müssen. Die Frequenz der regelmäßigen Lieferung bemisst sich nach dem Kalender und kann jederzeit im Kundenkonto eingesehen oder durch den Kunden angepasst werden. Jede regelmäßige Lieferung muss einzeln beendet werden. Die jeweilige regelmäßige Lieferung kann ohne Angabe von Gründen jederzeit beendet oder angepasst werden, immer, bevor die nächste Bestellung automatisch vorgenommen wird. Regelmäßige Lieferungen können im Kundenkonto eingesehen und jederzeit angepasst werden: https://icelandic-horse.com/account/login. Die Anmeldung muss mit der gleichen E-Mail-Adresse erfolgen, mit der die entsprechende Bestellung ausgeführt worden ist. Alternativ kann eine E-Mail an info@icelandic-horse.com gesendet werden. Nach Beendigung einer regelmäßigen Lieferung bleiben das Nutzerkonto sowie weitere regelmäßige Lieferungen, vorbehaltlich einer weiteren Beendigung, bestehen. Für eine Bestellung mit regelmäßiger Lieferung wird grundsätzlich ein Rabatt gewährt, wenn dieser aufgewiesen ist. Für die Ware gilt immer der aktuelle Preis, wie im Onlineshop ausgewiesen. Der Preis der ersten Bestellung kann für die folgenden Bestellungen nicht garantiert werden. Der zum Zeitpunkt der Bestellung im Onlineshop ausgewiesene Preis bezieht sich ausschließlich auf die erste Bestellung, die durch die regelmäßige Lieferung ausgelöst wird. Für die folgenden Bestellungen kann es zu Preisanpassungen kommen. Die aktuellen Preise sind jederzeit im Onlineshop einsehbar. Der Händler sowie der Käufer können die regelmäßige Lieferung jederzeit und ohne Angabe von Gründen beenden. Es gibt keine Mindestlaufzeit. 

12. Lieferung Mein Einkauf
1. Vertragsparteien. Ein Vertragsverhältnis bezüglich des bestellten Produktes besteht ausschließlich zwischen dem Nutzer und Händler. Bei Bestellungen in die Schweiz kommt darüber hinaus ein Vertragsverhältnis mit der MeinEinkauf AG, St. Gallen zustande. 2. Vertragsabschluss. Die Annahme des Angebots zum Abschuss eines Kaufvertrages durch den Händler erfolgt durch Versand der Bestellung respektive bei Bestellungen aus der Schweiz bei Versand durch die MeinEinkauf AG. 3. Lieferung. Die Lieferung der Waren erfolgt innerhalb Deutschlands und der EU mit unseren angeschlossenen Logistikpartnern, wie bspw. UPS oder DHL. Bestellungen aus der Schweiz werden über MeinEinkauf.ch abgewickelt. Die Lieferung erfolgt vollständig verzollt zum im Shop genannten Endpreis in EUR oder CHF. Bei Lieferung fallen keine zusätzlichen Einfuhrabgaben an. 4. Datenschutz. Bei Bestellungen aus der Schweiz werden persönliche Daten zwecks Abwicklung der Verzollung und Erfüllung des Kaufs an die MeinEinkauf AG, St. Gallen übermittelt.

Abschnitt II

1. Allgemeines
Alle Leistungen, die vom Onlineshop für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen Onlineshop und Kunde schriftlich vereinbart wurden.

2. Vertragsschluss
Zum Vertragsschluss mit dem Onlineshop sind nur Personen berechtigt, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses in ihrer Geschäftsfähigkeit nicht beschränkt sind.

a) Die Angebote des Onlineshops im Internet sind eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, im Onlineshop Waren zu bestellen.

b) Der Kunde gibt ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab, wenn er Waren im Internet bestellt.

c) Der Onlineshop ist berechtigt, dieses Angebot innerhalb von 14 Kalendertagen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen. Die Auftragsbestätigung erfolgt durch E-Mail. Nach unbeantwortetem Ablauf der 14-Tages-Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

3. Lieferzeiten
Alle Artikel werden umgehend, sofern ab Lager verfügbar und nur solange der Vorrat reicht, ausgeliefert.

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands oder Österreichs (wenn anderes nicht gesondert vereinbart wird). Die Lieferzeit wird auf der Produktseite ausgewiesen und beginnt mit der Zuordnung des Zahlungseingangs. Der Auslieferung erfolgt immer schnellstmöglich. Die Angabe der Lieferzeit ist unverbindlich, es sei denn, es gibt eine anders lautende schriftliche Vereinbarung.

Sollte ein Artikel kurzfristig nicht verfügbar sein, informieren wir Sie per E-Mail über die zu erwartende Lieferzeit, sofern uns eine Adresse von Ihnen vorliegt.

Einige Artikel haben eine längere Lieferzeit (z. B. Sonderanfertigungen oder Großmengen).

Bei Lieferungsverzögerungen, wie z. B. durch höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von hoher Hand sowie sonstige von dem Onlineshop nicht zu vertretende Ereignisse, kann kein Schadensersatzanspruch gegen den Onlineshop erhoben werden.

4. Verpackungs- und Versandkosten
Für Lieferung innerhalb Deutschlands und Österreichs sowie Verpackungskosten berechnet der Onlineshop ggf. einen anteiligen Pauschalbetrag, wie im Angebot ausgewiesen, unabhängig von der Anzahl und dem Gewicht der Artikel.

Bei Bestellungen mit einem Bestellwert über 200 EUR liefern wir innerhalb Deutschlands und Österreichs grundsätzlich versandkostenfrei (es sei denn, es ist anderes ausgewiesen oder der Versand unterliegt Beschränkungen).

Auf Wunsch des Kunden können auch Eillieferungen durchgeführt werden. Die dabei entstehenden zusätzlichen Kosten trägt der Kunde.

5. Preise und Zahlung
5.1 Alle angegebenen Preise sind Brutto-Preise. Die gesetzliche Mehrwertsteuer in Deutschland von derzeit 19% wird auf der Rechnung gesondert ausgewiesen. Die Mehrwertsteuer ist abhängig vom Lieferland, Berechnung ggf. an der Kasse.

5.2 Die Endpreise beinhalten nicht die Kosten für Verpackung und Versand, es sei denn, dies wird schriftlich vereinbart.

5.3 Durch die ständige Aktualisierung der Internetseiten des Onlineshops, verlieren zu einem früheren Zeitpunkt gemachte Angaben bezüglich Preis und Beschaffenheit der Ware ihre Gültigkeit.

5.4 Der ausgewiesene Preis zum Zeitpunkt der Abgabe des Angebots des Kunden ist für die Rechnungsstellung maßgeblich.

5.5 Die Bezahlung der Waren kann gemäß Abschnitt I erfolgen. Ausnahmen haben nur dann Gültigkeit, wenn sie zwischen dem Onlineshop und dem Kunden schriftlich vereinbart wurden.

5.6 Der Kunde ist verpflichtet, den Rechnungsbetrag innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen.

5.7 Ist der Kunde seiner Zahlungsverpflichtung nach Ablauf der in Absatz 6 genannten Frist nicht nachgekommen, so behält sich der Onlineshop das Recht vor, daraus entstehende zusätzliche Mahn- und Bearbeitungsgebühren dem Kunden in Rechnung zu stellen.

5.8 Gerät der Kunde mit der Zahlung in Verzug, so ist der Onlineshop berechtigt, Verzugszinsen in gesetzlich vorgeschriebener Höhe geltend zu machen. Das Recht des Onlineshops, eventuell weitergehende Schadensersatzansprüche geltend zu machen, bleibt hiervon unberührt.

6. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die bestellten Waren Eigentum des Onlineshops (Eigentumsvorbehalt nach §§ 158, 449 BGB). Vor Eigentumsübertragung ist eine Verfügung bzw. Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung der Waren ohne ausdrückliche Einwilligung des Onlineshops nicht zulässig.

7. Gewährleistung
7.1 Die aus einem Mangel der Ware begründeten Ansprüche des Kunden gegen den Onlineshop richten sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

7.2 Der Kunde verpflichtet sich, die Ware bei Entgegennahme auf etwaige Mängel zu untersuchen und bei Feststellung eines solchen umgehend den Onlineshop darüber in Kenntnis zu setzen. Sollte der Kunde zu einem späteren Zeitpunkt feststellen, dass die Ware mangelhaft ist, so ist er verpflichtet, den Onlineshop sofort nach Entdeckung desselben zu informieren. Unterlässt es der Kunde, einen Mangel anzuzeigen, gilt die Ware als genehmigt.

7.3 Als Mangel an der Ware zählen nicht Schäden, die der Kunde durch unsachgemäße oder vertragswidrige Behandlung verursacht hat. Ausschlaggebend für die Unsachgemäßheit und Vertragswidrigkeit sind die Angaben des Herstellers der Ware.

8. Haftung
8.1 Der Onlineshop haftet in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Haftung für Garantien erfolgt verschuldensunabhängig. Für leichte Fahrlässigkeit haftet der Onlineshop ausschließlich nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Der Schadensersatzanspruch für die leicht fahrlässige Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird. Für das Verschulden von Erfüllungsgehilfen und Vertretern haftet der Onlineshop in demselben Umfang.

8.2 Die Regelung des vorstehenden Absatzes (8.1) erstreckt sich auf Schadensersatz neben der Leistung, den Schadensersatz statt der Leistung und den Ersatzanspruch wegen vergeblicher Aufwendungen, gleich aus welchem Rechtsgrund, einschließlich der Haftung wegen Mängeln, Verzugs oder Unmöglichkeit.

9. Datenschutz
Unsere Datenschutzerklärung ist unter (https://icelandic-horse.com/pages/datenschutzerklarung) abrufbar.

10. Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

11. Inhalte und Links auf unseren Seiten
11.1 Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben.

Wir können für diese fremden Inhalte also keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

12. Gerichtsstand
12.1 Gerichtsstand ist, soweit das Gesetz nichts anders vorsieht, der Geschäftssitz des Onlineshops.

12.2 Auf alle Streitigkeiten, die sich möglicherweise aus diesem rechtlichen Verhältnis ergeben, ist deutsches Recht anzuwenden. Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.

Gültigkeit der AGB: Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops anerkannt. Die Lieferung ins Ausland oder per Spedition kann Beschränkungen unterliegen, sodass wir entsprechende Bestellungen ggf. erst nach separater Prüfung bestätigen oder ablehnen können.

Impressum

Icelandic Horse
Inh.: M. Sc. Sebastian M. Osuch
Waldblick 10
38159 Vechelde, Deutschland

So erreichst Du uns
Telefon: 05300 8703589
E-Mail: info@icelandic-horse.com
Social: Facebook | Instagram | Pinterest | YouTube

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
DE 313689450

Verantwortlich gemäß § 55 RStV:

M. Sc. Sebastian Marcel Osuch
Waldblick 10
38159 Vechelde

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind nicht verpflichtet oder bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


Unsere Favoriten

Alle ansehen
Isi Deal
Der Fellsattel aus australischem Merino Lammfell bietet besonders intensives Reitvergnügen durch die Nähe zum Pferd, Isländer oder Islandpferd. Die Korrektur Aufpolster Sättel sind bequem, lassen viel Bewegungen zu und schulen den Sitz der Reiter.Engel - Fellsattel Lammfell inkl. Distanzgewebe
Engel Engel - Fellsattel Lammfell inkl. Distanzgewebe
Normalpreis268,95 €  Sonderpreisab 264,95 €
Bewertungen
Variante wählen
Bei der Zeitschltuhr hast Du die Wahl zwischen dem Feed-X GT-6 und dem GT-12. Sie unterscheiden sich allein dadurch, dass sie Dir entweder eine Verzögerung von bis zu 6 oder 12 Stunden ermöglichen. Die Zeitschaltuhren sind für alle Toröffner von Feed-X geeignet. Ihr rein mechanischer Aufbau funktioniert technisch gesehen ähnlich dem einer Eieruhr. Daher ist keinerlei Stormversorgung für den Betrieb erforderlich und Ausfälle dadurch werden vermieden.
Agrobs Weidemineral-Cobs 25 kg Sack - Das ideale Mineralfutter in der WeidesaisonAgrobs Naturmineral 25 kg
Agrobs Agrobs Naturmineral 25 kg
Sonderpreis163,95 €
6,56 € / kg
Bewertungen
Agrobs Seniormineral - Die Rundumversorgung für das Senior-Pferd.Agrobs Seniormineral 25 kg
Agrobs Agrobs Seniormineral 25 kg
Sonderpreis187,95 €
7,52 € / kg
Bewertungen
Isi Deal
Die Korrektur Aufpolster Schabracke aus Baumwolle und 100% australischem Merino Lammfell schont Pferd und Reiter Die weiche Sattelunterlage mit Fell in Sattellage und Fellkranz vorne ist für Dressur und Vielseitigkeit Reiten zu kaufen.Engel - Korrektur Aufpolster Schabracke
Engel Engel - Korrektur Aufpolster Schabracke
Normalpreis79,95 €  Sonderpreisab 74,95 €
Bewertungen
Variante wählen
Isi Deal
Diese flexible Fressbremse ist anders als die typischen schweren, harten und käfigartigen Fressbremsen - entwickelt, um weicher, leichter und weniger einschränkend für Dein Pferd zu seinThinLine Flexible Fressbremse
ThinLine ThinLine Flexible Fressbremse
Normalpreis98,00 €  Sonderpreis89,50 €
Bewertungen
Variante wählen
Marstall Weide-Riegel 20 kgMarstall Weide-Riegel 20 kg
Marstall Marstall Weide-Riegel 20 kg
Sonderpreis79,95 €
4,00 € / kg
Bewertungen
Isi Deal
Lammfell Sattelgurt MondgurtEngel - Lammfell Sattelgurt Mondgurt 45 bis 70 cm
Engel Engel - Lammfell Sattelgurt Mondgurt 45 bis 70 cm
Normalpreis74,45 €  Sonderpreisab 69,95 €
Bewertungen
Variante wählen
Icelandic Horse Futterball - HeuballIcelandic Horse Futterball - Heuball
Der AirOne Flex für Pferde ist das erste ventilationsabhängige Lungeninhalationsgerät mit AkkubetriebDer AirOne Flex für Pferde ist das erste ventilationsabhängige Lungeninhalationsgerät mit Akkubetrieb
Durchatmen mit bi-medEctoin® – die Lösung für hustende Pferde – zur Anwendung in allen gängigen Ultraschallverneblern Liquid flüssigkeit zum vernebeln für pferde air one hippomed oder andere vernebler zum inhalieren für ponybitopEQUI bi-medEctoin® easy breathe
ECOflax Lein-EinstreuECOflax Lein-Einstreu
ECOflax ECOflax Lein-Einstreu
Sonderpreis336,95 €
0,80 € / kg
Bewertungen
Marstall Stall-Riegel zur individuellen täglichen Mineralstoff- bzw. Vitaminversorgung.Marstall Stall-Riegel 20 kg
Marstall Marstall Stall-Riegel 20 kg
Sonderpreis86,95 €
4,35 € / kg
Bewertungen
Agrobs Seniormineral - Die Rundumversorgung für das Senior-Pferd.Agrobs Seniormineral 10 kg
Agrobs Agrobs Seniormineral 10 kg
Sonderpreis92,95 €
9,30 € / kg
Bewertungen
Isi Deal
Futter - St. Hippolyt Glucogard 10/25 kgSt. Hippolyt Glucogard 10 kg
St. Hippolyt St. Hippolyt Glucogard 10 kg
Normalpreis163,95 €  Sonderpreis159,95 €
16,00 € / kg
Bewertungen