Warenkorb 0
Auf der Basis von qualitativ gutem Heu und Stroh benötigt der Isländer eine bedarfsgerechte Spurenelementversorgung, die im Fellwechsel in manchen Fällen ausnahmsweise noch durch Zink gedeckelt werden muss. In manchen Fällen ist auch eine zusätzliche Unterstützung der Leber mit bitterstoffhaltigen Kräutern sinnvoll. Bittere Pflanzenstoffe unterstützen den Gallenfluss und die Leberfunktion. Eine geschwächte Leber

Icelandic Horse: Futter - Dr. Weyrauch Frühlingserwachen Nr. 5 4000 g

Normaler Preis 294,95 € 0,00 €

58,99 € / kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Auf der Basis von qualitativ gutem Heu und Stroh benötigt der Isländer eine bedarfsgerechte Spurenelementversorgung, die im Fellwechsel in manchen Fällen ausnahmsweise noch durch Zink gedeckelt werden muss. In manchen Fällen ist auch eine zusätzliche Unterstützung der Leber mit bitterstoffhaltigen Kräutern sinnvoll.

Bittere Pflanzenstoffe unterstützen den Gallenfluss und die Leberfunktion. Eine geschwächte Leber (zum Beispiel durch Silage, Heulage oder schlechte Grundfutterqualitäten) provoziert Allergien und Ekzem.

(Quelle: dr-susanne-weyrauch.de)

 

Schwankende Futterqualitäten, Giftpflanzen, Überfütterung oder Diäten belasten die Leber und galleabführende Wege über die Maßen. Leistungsdepression, Verspannungen und Störungen des Immunsystems sind die Folge. Ein Mangel an Bitterstoffen hemmt Gallefluss und Fettstoffwechsel. Frühlingserwachen ist eine besondere Mischung von bitterstoffhaltigen Kräutern wie Artischocke, Mariendistel, Birke, Löwenzahn, Zitwer- und Enzianwurzel, u.v.a.

Fütterungsempfehlung:
täglich 5 - 10 gr.

    Lieferzeit: 3 bis 7 Tage

    Artikelnummer: 520660027

    Du hast noch eine Frage zu dem Produkt?

    Icelandic Horse Team befragen

    Teile dieses Produkt mit Freunden


    Kunden haben Folgendes dazu gekauft